Blog Facebook

"Was für ein Vertrauen"

Der Kirchenkreis Lichtenberg-Oberspree organisiert eine gemeinsame Fahrt zum Kirchentag in Dortmund

  

weiterlesen ...

Veranstaltungen

Kirche "Zur frohen Botschaft"

Noch bis zum Straßenfest im August läuft die Ausstellung von Fritz Müller,
der seit vielen Jahren inhaltlich und per Foto mit dem Thema Bäume unterwegs ist.

Termine

Apr 2019 Zurück zum aktuellen Monat Jun 2019
Datum Veranstaltungen im Mai 2019 Info
08.05.2019 Ökumenischer Gottesdienst zum Tag der Befreiung

13.00 Uhr - Deutsch-Russisches Museum, Zwieseler Straße

Auch in diesem Jahr laden wir herzlich zum Gedenken an das Ende des 2. Weltkrieges ein.

 

  

 




11.05.2019 Vogelstimmenführung auf dem Friedhof

Ab 7.00 Uhr vor dem Bürogebäude der Friedhofsverwaltung Robert-Sievert-Str. 65

Unser Friedhof ist eine Arche für viele Tierarten. Vor allem Vögel finden geeigneten Lebensraum, Nistmöglichkeiten und Nahrung. Im Jahr 2018 konnten im Zeitraum März bis Juni 25 Vogelarten beobachtet werden, davon nutzen 20 Arten auch das Gelände als Brutort. Die Struktur des Geländes ist sehr gut geeignet, Vogelstimmen kennen zu lernen und singende Vögel auch ohne Sichtmöglichkeiten anhand ihrer Stimme auszumachen. Ob die Triller der hübschen Kleiber, der schmetternde Finkenschlag oder das Flöten der Amsel: Vögel am Gesang wiederzuerkennen ist jedes Mal ein Erfolgserlebnis.

Ich lade zu einem kurzweiligen Spaziergang ein: Dauer ca. 90 Minuten.

Karin Kemal




30.05.2019 Himmelfahrt in Friedrichsfelde

11.00 Uhr - Friedrichsfelder Kirche
Bei gutem Wetter im liturgischen Garten

Wir möchten dieses "dritte Christusfest" mit der gesamten Paul-Gerhardt-Gemeinde als besonderen Gottesdienst unter dem Motto "Loslassen, was uns beschwert" feiern und zugleich die Menschen im Kiez einladen.

Daher gibt es die Idee, nach dem Gottesdienst zu einem Verschenkemarkt auf dem Gelände einladen, auch zu einem Kunst- und Trödelmarkt zugunsten der Vollendung unseres liturgischen Gartens. Außerdem soll es Kaffee und Kuchen geben, dessen Einnahmen einem sozialen Zweck zugute kommen.

Für diese Idee brauchen wir viele Mitmacher: Wer hilft an einem der Stände oder bei Kaffee und Kuchen? Wer hat selbst etwas zum Verschenken oder Vertrödeln beizutragen? Wer mag ein musikalischen Beitrag leisten oder Spiele anbieten? Bitte melden Sie sich bei Pfarrer Gutsche.




Gottesdienste Veranstaltungen Gemeindemagazin Suchen Kontakt Impressum Zum Forum...